Unsere Preise

Einmalige Kartengebühr 12,-€



Flat für 49,-€ gültig für alle Kurse außer:

Ving Tsun und fitdankbaby


Kurse


Zumba 

Zumba Toning

Piloxing 

Piloxing barre

POUND

Rücken & Faszien

Jumping 

Strong

 

Preise


 

 

1 x pro Woche monatlich 24,-€

 

10er Karte 80,-€ 

 

 

 



 

Zumba kids

Jumping kids

Pound kids

Pre Ballett

 

1 x pro Woche monatlich 24,-€



Kinderballet

Ballett

 

1 x pro Woche monatlich 29,-€

 



Yoga 

1 x pro Woche monatlich 39,-€

 

10er Karte 120,-€

 



Ving Tsun

Ving Tsun kids 

 

demnächst ab 1.10.2019



Zeidlich begrenzte Kurse

fitdankbaby mini/maxi/kids

 

 

je nach Länge des Kurses 10,-€ pro Einheit


fitdankbaby outdoor

je nach Länge des Kurses 9,-€ pro Einheit


Aqua-Zumba

je nach Länge des Kurses 9,50,-€ pro Einheit



AGB`s

 Beiträge

  • Mitgliedschaften, per Lastschrift, monatlich. Zeitlich begrenzte Kurse per Überweisung. Bei Rücklastschriften werden die Bankgebühren beider Kreditinstitute dem Kursteilnehmer in Rechnung gestellt. 
  • Bei Wiederanmeldung ist die Servicegebühr erneut zu entrichten
  • Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Beitrags, auch wenn der Teilnehmer den Unterricht nicht besucht. Eine Abmeldung bei nichterscheinen ist nicht erforderlich (außer Jumping Fitness) und entbindet nicht von der Zahlungspflicht.

 

 Kurszeiten

  • In den NRW Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein regulärer Unterricht statt, hier gilt ausschließlich das Ferienprogramm.  
  • Jumping: Eine kostenlose Stornierung eurer Trampolin Reservierung ist bis 12 Stunden vor Kursstart online möglich. Bei Nichtbeachtung wird die Kursgebühr von der 10er Karte abgezogen. Bei Teilnehmern mit Buchung eines Kurses werden 5,-€ bei der nächsten Lastschrift zusätzlich eingezogen. 
  • Kurse die ausgefallen sind, werden in Parallelkursen oder in den Ferien nachgeholt. 

 

Kursformate

 

  • Das Studio moments 2 move behält sich vor den Trainer oder das Kursformat kurzfristig zu ändern.

 Regeln / Foto und Videoaufnahmen

 

  • Foto - und Videoaufnahmen dürfen ohne Absprache nicht gemacht werden.
  • moments 2 move ist es erlaubt Foto- und Videoaufnahmen ohne gesonderte Genehmigung der Teilnehmer oder Eltern für Werbezwecke in den öffentlichen Netzwerken zu tätigen.
  • Der Kursraum darf nur mit sauberen Hallenschuhen betreten werden. 

 

Bei externen Angeboten gelten die AGB`s des jeweiligen Anbieters.